Bio weiter Gedacht & Gestaltet

Unser Lehrpfad zu Nachhaltigkeitsstrategien

Unsere Besuche in anderen Weinbaugebieten hat uns den Blick für unsere Monopollage Kirchschönbacher Mariengarten geschärft und uns bewusst gemacht, wie Einzigartig das geworden ist, was Ewald Ruppert 1981 erschuf und seit 2002 mit Fred Ruppert rekultivierte und weiter verfeinerte.

Zusammen mit renommierten Helfern zeigen nun Rebsorten und Thementafeln neue Wege und alte Wege neu gegangen. Es sind Informationen für Naturliebhaber und Weinfreunde.

Gerne führen wir Sie persönlich durch den Weinberg und erklären Ihnen Zusammenhänge, unsere Erfahrungen und präsentieren Ihnen unsere Weine. Für Anfragen und weitere Vorschläge nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Wandern

Frische Kraft in der Natur tanken. Dazu lädt die Traumrunde Prichsenstadt ein. Seitdem freuen sich immer mehr Wanderer, über die ruhige und friedvolle Atmosphäre unseres Weinberges Kirchschönbacher Mariengartens, durch den die Traumrunde verläuft.

Informieren

Seit September 2020 informieren wir über neue, robuste und historische Rebsorten mittels Rebsortentafeln. Eine Auswahl unserer Ansätze, den umweltverträglichen Weinbau der Zukunft zu gestalten, finden Sie auf weiteren Tafeln.

 

Probieren

Die Einzellage ist als unsere Monopollage Herzensangelegenheit mit eigenständigem Terroir und besonderer Ausstrahlung. Für einen leichten Zugang zu den Weinen aus unserem Refugiums finden, haben wir einige Probierpakete für Sie kreiert.