Unsere Rebsorten

Die PiWis

Für uns die konsequenteste Möglichkeit nachhaltigen Weinbau zu betreiben. Und das Beste: Die Weine schmecken genial! Vor allem unsere:  Wir sind nun dreimal hintereinander mit Gold für die herausragende Qualität unserer PiWi-Weine ausgezeichnet worden.


Historische Reben

Sie heißen Adelfränkisch, weisser Traminer, weisser Lagler, Grünfränkisch oder Kleinberger. Einst waren diese Sorten die Edeltrauben für legendäre Weine. Zusammen mit Silvaner , Riesling, Grauburgunder und Sauvignon Blanc geben Sie heute unseren altfränkischen Satz. Für uns ist es wichtig diese alten Sorten zu erhalten und unterstützen einen möglichst vielfältigen, natürlichen Genpool.


Alte Reben

Es war eine Ochsentour !  Kollegen hielten uns für verrückt - die Altkundschaft hat es verzückt. Seit 2014 haben wir den Kirchschönbacher Mariengarten wieder in unseren Händen. Und wir haben die Reben, die wir 1981 anpflanzten und zwölf Jahre im Naturwuchs vor sich hin vegetierten, rekultiviert.

Für uns ausschlaggebend waren die gewaltigen Wurzeln, die für eine ungeheures Potential hinsichtlich Mineralität sorgen.

Wir haben seit 2014 vieles ausprobiert und vieles dazugelernt..  Da für uns der Kirchschönbacher Mariengarten ein Unikum ist, haben wir einige Informationen und Bilder auf einer seaparaten Spielwiese gesammelt.